Zahlung

Im Rahmen des Bestellvorgangs können Sie zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:

1. Vorkasse
Nachdem Ihre Bestellung von uns überprüft wurde, nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Sie überweisen nach Erhalt dieser Auftragsbestätigung den fälligen Betrag per SEPA-Überweisung. Nach erfolgter Zahlung, wird die Ware versendet.

2. Nachnahme (nur innerhalb von Deutschland)
Sie bezahlen den fälligen Rechnungsbetrag an den DHL-Zusteller. Hierbei fallen zusätzlichen Gebühren von EUR 6,30 an, wovon der Zusteller vor Ort EUR 2,00 erhebt.

3. paydirekt (nur für Deutschland)
paydirekt ist das Online-Bezahlverfahren Ihrer Banken und Sparkassen.
Während des Bestellvorgangs werden Sie
zu paydirekt weitergeleitet. Dort geben Sie Ihren paydirekt-Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um die Zahlung auszulösen. In Ausnahmefällen kann aus Sicherheitsgründen eine zusätzliche TAN-Eingabe erforderlich sein.

4. SEPA Lastschrift (nur für Deutschland)
Nach Abschluss des Bestellvorgangs erfolgt die
die Eingabe von IBAN und BIC. Diese Zahlungsinformationen werden über eine gesicherte Verbindung an den Zahlungsprovider VR pay weitergeleitet. Der Rechnungsbetrag wird innerhalb von zwei Banktagen Ihrem Bankkonto belastet.

Der Versand erfolgt unabhängig von der Zahlungsart frühestens 2 Arbeitstage nach Bestellung. 

Öffentlich rechtliche Einrichtungen können gegen Rechnung kaufen, sofern die erste Bestellung schriftlich auf einem von einem Vertretungsberechtigten unterschriebenen Geschäftsbrief per Fax oder Post erfolgt.